Schouwen

Aktiv

Aktiv

Strandpark De Zeeuwse Kust hat eine wunderbare Lage, am Fuße der Dünen von Renesse auf der schönen Halbinsel Schouwen Duiveland in der Provinz Zeeland. Außer Sonnenbaden auf dem Strand hat Schouwen Duiveland viel mehr zu bieten – und das im ganzen Jahr!

Besuch des historischen Zierikzee

Zierikzee hat ein historisches, charakteristisches Zentrum mit vielen denkmalgeschützten Gebäuden. Besuchen Sie den Dikke Toren, das Burgerweeshuis, das alte Stadhuis, die Stadtwälle und Stadttore. Überzeugen Sie sich selbst, weshalb Zierikzee zu den Top 10 der denkmalreichsten Städte der Niederlande gehört.

Zierikzee ist auch bekannt für seine geselligen Gastronomiebetriebe. Ob Sie nun ein nettes Restaurant suchen, eine sonniges Straßencafé oder eine gemütliche Kneipe – in Zierikzee werden Sie sicher etwas finden.

Watersnoodmuseum, Deltawerke und Neeltje Jans

Im Watersnoodmuseum erhalten Sie einen Eindruck davon, was sich während und nach der Flutkatastrophe in 1953 abspielte. Das Museum in Ouwerkerk in Caissons untergebracht, mit denen an der Stelle das letzte Loch im Deich geschlossen wurde. Nach der Flutkatastrophe wurden in 1986 zur Küstenverstärkung die so genannten Deltawerke gebaut. Ziel ist es, den Wasserstand der Oosterschelde zu kontrollieren und durch Schließung der Wehre zu regulieren, um zu verhindern, dass eine vergleichbare Überflutung wie in 1953  passieren kann.

Schauen Sie sich die Sturmflutwehre von innen an bei einem Besuch von Waterland Neeltje Jans. Außer einer fortlaufenden Ausstellung, die ganzjährig zu sehen ist, gibt es noch verschiedene andere Attraktionen, die Sie besuchen können, z. B.:

•          Seehundeshow
•          Orkanmaschine
•          3D-Film
•          Moby-Dick-Schiff
•          Wasserrutsche

Ein Besuch von Waterland Neeltje Jans garantiert einen Mix an Sonne, See, Natur, Historie, Kultur und Spaß. Alles dreht sich um die Möglichkeiten beim Kampf gegen das Wasser. Dieser Themenpark ist auch außerordentlich gut geeignet für einen Ausflug mit Kindern.

Nationaal Park Oosterschelde

Sind Sie gern in der Natur? Besuchen Sie doch einmal den National Park Oosterschelde. Plan Tureluur ist ein Naturentwicklungsprojekt unglaublichen Umfangs. Ziel dieses Projektes ist es, die durch Bauwerke des Küstenschutzes, wie das Sturmflutwehr, den Philipsdam und Oesterdam, verloren gegangenen, für Küstenvögel notwendigen Überschwemmungsgebiete, neu zu schaffen. Besuchen Sie zusammen mit dem Förster die 44 Gebiete, die zur Naturentwicklung ausgewiesen wurden.
 

Domänen – Boswachterij Westenschouwen

Das Forstgebiet von Boswachterij Westenschouwen beträgt etwa 1100 Hektar, davon sind etwa 300 Hektar Wald, der in den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts entstand.

Bei Ihrem Besuch der Boswachterij Westenschouwen erfahren Sie die wunderbare Flora und Fauna und fantastische Ausblicke. Es wurden verschiedene Routen markiert, die sowohl Wald als auch Strand kombinieren. Auch für Freunde des Reitsports gibt es verschiedene schöne Reitwege.